Themenbereich:Sächsische Schweiz, Elbsandsteingebirge, Ferienwohnungen, Weissig, Kurort Rathen, Sachsen, Unterkünfte, Hotels, Malerweg, Fewo, Wanderungen, Dresden, Lindemann, Traum-Ferienwohnungen, Bastei, Bad Schandau Sächsische_Schweiz_Elbsandsteingebirge


ALLE INFO`S FÜR DAS ELBSANDSTEINGEBIRGE MIT DER SÄCHSISCH- BÖHMISCHEN SCHWEIZ

Startseite_ElbsandsteingebirgeWanderungen_ElbsandsteingebirgeKulturelles_ElbsandsteingebirgeFotos_Bilder_ElbsandsteingebirgeUnterkünfte_Fewo_ElbsandsteingebirgeAnfahrt_Anreise_ElbsandsteingebirgeGästebuch_Elbsandsteingebirge
Herzlich willkommen im Elbsandsteingebirge mit der Sächsischen Schweiz , einer der schönsten Landschaften hier in Deutschland. Und mitten darin liegt Weissig bei Kurort Rathen ! Wandern, Klettern, Erholen und einfach die Seele baumeln lassen, hier finden Sie Alles, was Ihren Urlaub schön macht. Urlaub zwischen Sandsteinfelsen, den einzigartigen Tafelbergen des Elbsandsteingebirges, in tiefen Schluchten, vorbei an Felstürmen und rauschenden Bächen bis hin zu atemberaubenden Aussichten ins weite Land bietet die Sächsische Schweiz Einzigartiges, was Sie so Nirgendwo finden. Weissig liegt unweit von Kurort Rathen, dem bekannten Ausflugsziel des Elbsandsteingebirges. Entlang der Elbe können wunderschöne Ortschaften wie Schmilka, Bad Schandau, Königstein, Stadt Wehlen oder das Tor zur Sächsischen Schweiz Pirna erkunden. Erobern Sie die Landschaft von Dresden bis in die Böhmische Schweiz auf dem Elberadweg oder erleben Sie eine Dampferfahrt auf einem Raddampfer der historischen Dampferflotte. Auch kulturell hat die Sächsische Schweiz Einiges zu bieten. Wie wär`s mit einer Vorstellung auf der Felsenbühne Kurort Rathen? Eine Naturbühne mit besonderem Flair. Dies sind nur erste Anregungen um Sie für einen Urlaub in der Gemeinde Struppen in Sachsen zu begeistern. Sie suchen eine Ferienwohnung, ein Ferienzimmer, Hotel, eine Herberge, Pension oder Ferienhäuser in der Sächsischen Schweiz? Hier finden Sie die passende Unterkunft !

ElberadwegBilder und Fotos in unserer GalerieWanderkarten für das Elbsandsteingebirge Wetter in der Sächsischen SchweizUrlaub in Sachsen Dresden Tipps für Ihren Urlaub in Weissig bei Kurort RathenGemeinde Weissig bei Kurort RathenSpass und Sport im UrlaubUnterkünfte, Ferienwohnung Lindemann in Weissig bei Kurort Rathen

Die Toleranz ist nicht grenzenlos. Sie findet ihre Grenze, in der etwaigen Intoleranz des anderen.
Helmut Schmidt
Ganz Neu !Auf unserer Internetpräsenz www.hier-in-sachsen.com finden Sie die Rubrik Impressionen Dort haben wir die schönsten Fotos unserer Wanderungen durch die Sächsische- und Böhmische Schweiz für Sie gesammelt. Manchmal mit anderen Augen gesehen, doch wahnsinnig schön im Auge des Betrachters, die Landschaft des Elbsandsteingebirges. Ob die Festung Königstein mit Blick über die Sächsische Schweiz oder Details einer Wanderung rund um die Bastei bei Kurort Rathen oder das Kirnitzschtal bei Bad Schandau oder einfach nur Naturaufnahmen, schöne Fotos, welche Ihnen die Sächsische Schweiz als Urlaubsgegend näher bringen soll. Wir würden uns freuen Sie in dieser einzigartigsten Landschaft Deutschlands und Europas begrüßen zu dürfen. Viel Spass beim Betrachten ! Gerne senden Sie uns Ihre besten Urlaubsfotos aus der Sächsischen Schweiz zu. Diese werden unter Gästefotos veröffentlicht !

Veranstaltungen Sächsische Schweiz :

Mi.27.07.2016 13:15 Uhr

Libellenexkursion

Mo.01.08.2016 09:00 Uhr

Wanderung zum Rauenstein

Sächsische_Schweiz_Sachsen

Veranstaltungen Sächsische Schweiz :

Felsenbühne Kurort Rathen

Sa.30.07.2016 20:00 Uhr

Die Zauberflöte

Festung Königstein

Fr.29.07.2016 20:00 Uhr

Sommer Open Air-STILBRUCH

Häntzschelstiege_Affensteine
Wandern in der Sächsischen Schweiz - Das die Häntzschelstiege zu den mittlerweise bekanntesten Stiegen ( und damit auch zu den am meisten begangenen Stiegen in der Sächsischen Schweiz gehört ) ist bekannt und doch noch ein Geheimtipp für erkundungsfreudige Besucher des Elbsandsteingebirges. Diese ist ein besonderes Erlebnis für jeden Wanderfreund mit Mut einige Meter steil nach oben zu gehen. Man bedarf keiner Kletterkunst aber sollte schon ohne Höhenangst sein. Für sicheren Aufstieg ist die Verwendung eines Klettergurtes zu empfehlen. Genießen Sie den anspruchsvollen Aufstieg mit den schönen Aussichten zum Bloßstock und den Schrammsteinen! Die Wanderung beginnt am Beuthenfall im Kirnitzschtal. Auf der Forststrasse entlang kommt man zur unteren Affensteinpromenade. Dort am Bloßstock angekommen biegt man links nach oben und immer an der Felswand rechts entlang bis zum Einstieg zur Häntzschelstiege. Dieser Weg verläuft über ein paar Treppen den Hang hinauf bis zur Weggabelung. Nach links biegt der Pfad zur Häntzschelstiege ab. Der untere Einstieg erscheint recht schwierig, doch mit Ruhe und Besonnenheit ist dieser gut zu meistern. Hat man diesen hinter sich kann man über Klammern den steilen Aufstieg beginnen. Da dies eine längerer Aufstieg mit engen Stellen ist darf die Stiege nicht bergab gewandert werden. Unterwegs sollte man den Blick auf die gegenüberliegenden Felsen wie der Brosinnadel werfen...wunderbar ! Danach erreichen Sie die obere Affensteinpromenade. Geniessen Sie vorab den Blick von den Felsgipfeln links in die Sächsische Schweiz. Der zweite obere Teil geht durch einen Kamin. Ungeeignet für Leute mit Platzangst. Nach dem Ausstieg belohnt Sie ein grandioser Blick. Wandern Sie jetzt über das Lange Horn in Richtung Carolafelsen wo Sie ein weiterer gigantischer Ausblick belohnt...Nun erweitern Sie Ihre Wanderung nach Belieben und Kraft und Zeit in mögliche Richtungen wie über den Winterberg nach Schmilka oder zum Frienstein mit Idagrotte oder zurück über die Wilde Hölle ins Kirnitzschtal. Viel Spass bei dieser schönsten Wanderung ! Fotos der Wanderung
Germany - Sachsen - Nationalpark Sächsische Schweiz - Bad Schandau - Kurort Rathen - Hotel Sächsische Schweiz - Urlaub - Ferienwohnung - Wandern - Klettern - Fewo - Malerweg - Aronia - Domain LINKPARTNER|IMPRESSUM| Suchmaschinenoptimierung mit Ranking-Hits | ?